Herbstliches Apfelmus mit Zimt und Kürbis

ich mag den herbst. die zeit, wenn der kürbis sprießt, ist mir wirklich eine der liebsten im ganzen jahr. im herbst muss der kürbis in alles rein, so auch in dieses feine apfelmus.

für mein apfelmus habe ich mich für die apfelsorte elstar entschieden. der süßliche allrounder lässt sich wunderbar für kuchen oder apfelmus verwenden.

durch den kürbis, den zimt und den hauch an ingwer bekommt das apfelmus etwas sehr herbstliches. es schmeckt wunderbar zu waffeln oder auch zu pancakes. natürlich kannst du es ebenso gut aufs brot streichen.


REZEPT FÜR DAS APFELMUS

(für 2 große oder 4 kleine gläser)

  • 800g äpfel
  • 250g kürbis (z.b. hokkaido)
  • 20-50g rohrzucker (auch sehr gut durch birkenzucker zu ersetzen)
  • 1cm ingwer (klein gehackt)
  • 1/2-1tl zimtpulver
  • 10g zitronensaft (frisch gepresst)
  1. die äpfel waschen und in etwa 2cm große stücke schneiden. den kürbis in streifen schneiden und dann beides zusammen auf einem backblech bei 180 grad ober- und unterhitze für etwa 20 minuten backen.
  2. sobald kürbis und apfel weich sind, in einen topf umfüllen und mit den restlichen zutaten vermischen. auf kleiner stufe für 10 minuten dünsten.
  3. ist alles weich genug, kannst du das apfelmus nun mit dem pürierstab glatt rühren und danach in heiß ausgespülte gläser abfüllen. oder aber gleich direkt zum frühstück genießen.

apfelmus schmeckt übrigens auch hervorragend zu kartoffelpuffern oder kartoffelwaffeln.

was ich total gerne mache, ist das apfelmus als gastgeschenk in einem hübschen glas zur brunch einladung mitbringen. dann kann es direkt gegessen oder für die gastgeber aufgehoben werden.

du kannst hier schier endlose kombinationen machen, auch birne macht sich sehr gut mit kürbis und/oder apfel. schau einfach, was du regional und saisonal am markt bekommst und lass dich von immer neuen kombinationen überraschen.

nice to feed you,
ulrike

Follow:
Share:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.